Poem 54 In Solidarity: Taksim

Helmuth A. Niederle

Taksim

Wenn so eine Zeit kommt
in der das Aussprechen des freien Wortes
gefährlich wird
Wenn die Zeit gekommen ist
für Wasserwerfer, Tränengas und Schlagstöcke
Wenn so eine Zeit kommt
die Menschen von öffentlichen Plätzen vertreibt
Wenn die Zeit gekommen ist
in der Polizisten ordentlich
Jagd auf Demonstranten machen

wird es für die Machthaber gefährlich:
Es ist die Zeit gekommen
in der das Träumen verboten ist
und die Menschen erst recht zu träumen wagen!

Helmuth A. Niederle was born in Vienna and is a fiction writer, editor and poet. He contributed to “Catechism. Poems for Pussy Riot”. His last publication was “Trakt geräumt. verba in angustiis. Lyrik”. Helmuth A. Niederle lives in Vienna.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s